Projektbeschreibung

Das neue Wohnhaus bildet den Abschluss des Mülheimer Südens am Rhein. Modernes Wohnen, ein öffentlicher Park, das Rheinpanorama, der Rheinpark und das Gegenüber mit historischem Gewerbequartier machen die außergewöhnliche Wohnsituation an diesem Standort aus. Zwei Tiefgaragengeschosse nehmen die Fahrzeuge auf. Die Wohnungen erhalten Freibereiche in Gärten, windgeschützten Loggien und Dachterrassen. Tiefgarage und Parkanlage sind Bestandteil des Hochwasserschutzes der Stadt Köln und überbrücken den Geländeversprung beider Straßen. Die Fassade ist zum Rhein mit schmalen, weißen Bändern und Lisenen gestaltet, die jeweils Loggien und dunkle Fassadenfelder umschließen.

Wohnfläche 5.170 m²
Anzahl Häuser 4
Anzahl Wohneinheiten 55
Anzahl Stellplätze 60

HomeProjekteProfilTeamKontaktImpressum

© 2009/10 a+m Architekten