Projektbeschreibung

Das neue Wohnprojekt bildet den letzten Baustein der Konversion eines ehemaligen Industriegeländes zu einem modernen Wohnquartier. Es sind 40 Eigentumswohnungen mit Blick auf den Rhein und das Kölner Stadtpanorama entstanden. Kleine Gewerbeeinheiten am Fluss runden das Angebot ab.

Im Zusammenspiel mit der gegenüberliegenden Bebauung wurde eine gemeinsame Farb- und Formensprache gewählt, die den öffentlichen Platz einfasst. Warme Klinkerflächen wechseln sich mit weißen Putzflächen ab. Ein kräftiger „Kragen“ im Staffelgeschoss bildet den oberen Abschluss des Hauses. Die Tiefgarage, gleichzeitig Bestandteil des Hochwasserschutzes der Stadt Köln, bindet an die vorherigen Bauabschnitte an.

Wohnfläche 4.086 m²
Anzahl Häuser 3
Anzahl Wohneinheiten 40
Anzahl Stellplätze 26

HomeProjekteProfilTeamKontaktImpressum

© 2009/10 a+m Architekten