Entwurfsidee

In einem Neubaugebiet, das durch Einfamilienhäuser und kleine Mehrfamilienhäuser geprägt ist, werden drei Gebäudekörper mit geförderten Mietwohngen ergänzt. Zwei Häuser auf einem Grundstück teilen sich eine Tiefgarage.
Ein streng vorgegebener Wohnungsschlüssel mit den Vorgaben der Wohnungsbauförderung und ein enges Korsett aus den Vorgaben des Bebauungsplans forderten einen maßgenauen Entwurf. Die gestalterische Herausforderung lautete, aus wechselnden Grundrissen in jeder Etage zu einem ansprechenden Erscheinungsbild werden zu lassen und gleichzeitig die Maßstäblichkeit der Umgebung zu berücksichtigen. So entstehen moderne Häuser mit 41 sehr individuellen Wohngrundrissen.

Wohnungen 41
Wohnfläche 2.894 m²
Stellplätze 9
Stellplätze TG 28
BGFa 6.100 m²
BRI 18.332 m³
Grundstück 5.435 m²

HomeProjekteProfilTeamKontaktImpressum

© 2009/10 a+m Architekten