Entwurfsidee

Von der Godesberger Allee erstreckt sich das schmale Grundstück auf über 100m in die Grundstückstiefe hinein. Nach Vorgaben der Bauleitplanung, der Ausrichtung und des gewünschten Wohnungsmixes entwickelte a+m eine Baustruktur, die durch eine lockere Abfolge dreier Häuser geprägt ist. Von der kleinen Altenwohnung bis hin zu Familien freundlichen Maisonetten können alle Käuferschichten bedient werden. Eigene Erschließungs- und Gemeinschaftsanlagen und eine gemeinschaftliche Tiefgarage runden das eigenständige Quartier im Übergang zwischen Gewerbe und Wohnungsnutzung ab.

Wohnungen 46
Wohnfläche 4.007 m²
Nutzfläche 836 m²
Stellplätze 6
Stellplätze TG 43
BGFa 7.139 m²
BRI inkl. TG 19.509 m²
Grundstücksgröße 4.154 m²

HomeProjekteProfilTeamKontaktImpressum

© 2009/10 a+m Architekten